Italienisches Windspiel

Italienisches Windspiel Information, Bilder, Preis

Italienisches Windspiel Information, Bilder, Preis

Italienisches Windspiel Information

Italian Greyhound: French: Petit Levrier Italiane, Italian: ,Piccolo Levriero Italiano; German: Italienisches Windspiel; Spanish: Galgo italiano
Italien
12 - 15 Jahre
Kleine Hunde
3.1-6.3 kg
33-38 cm
Rot Rehfarbe, Schwarz, Sable, Blau Rehfarbe, Blau, Lohfarbe, Rehfarbe, Schokolade, Rot, Gelb, Slate Grau, Grau
-
ja
zärtlich, agil, athletic, kameradschaftlich, intelligent

Italienisches Windspiel Charakteristik


Italienisches Windspiel Beschreibung

Das Italienische Windspiel ist eine von der FCI anerkannte italienische Hunderasse (FCI-Gruppe 10, Sektion 3, Standard Nr. 200).
Das Italienische Windspiel besitzt in verfeinerter Form alle Merkmale des großen Windhundes. Bei einer Größe von 32 cm bis 38 cm wird es bis 5 kg schwer. Dieser Hund ist sehr graziös und elegant, er hat kurzes, feines, weich-seidiges Haar mit den Farben schwarz, grau, schiefergrau und gelb (it. isabella) in allen möglichen Nuancen. Zweifarbige Windspiele sind in den USA (AKC) und England (KC) zugelassen, jedoch im FCI-Standard nicht gestattet. Letzterer toleriert weiße Abzeichen lediglich an Brust und Pfoten.
Im Herbst 2015 wurde der europäische Standard von der FCI überarbeitet und ebenso die englische Nomenklatur von „Italian Greyhound“ in „Italian Sighthound“ geändert. Die Änderungen des Standards haben mit dem 1. Januar 2016 Gültigkeit erlangt. Eine deutsche Übersetzung des Namens liegt zur Zeit noch nicht vor.
In Deutschland wird die Rasse "Italienisches Windspiel" vom Deutschen Windhundzucht- und Rennverband e.V., Duisburg betreut. Derzeitiges Zuchtkommissionsmitglied für die Rasse Ital. Windspiel im DWZRV e.V. ist Herr Marc Goldschmidt[f
Weiterlesen (Wikipedia)