Danish Swedish Farmdog

Danish Swedish Farmdog Information, Bilder, Preis

Danish Swedish Farmdog Information, Bilder, Preis

Danish Swedish Farmdog Information

Dansk-Svensk Gårdshund
Dänemark
Schweden
11 - 14 Jahre
Mittelgroße Hunde
7 - 12 kg
Rüde: 32-39 cm Hündin: 30-37 cm
Schwarz-Weiß, Braun & Weiß, Tri-coloder
-
nein
intelligent, aufgeweckt, lebendig


Danish Swedish Farmdog Beschreibung

Der Dansk-Svensk Gårdshund ist eine von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) vorläufig anerkannte dänisch-schwedische Hunderasse (FCI-Gruppe 2, Sektion 1.1, Standard Nr. 356).
Der Dansk-Svensk Gårdshund ist näher mit den Pinschern verwandt als mit den Terriern, was sich auch in der FCI-Einordnung niederschlägt. Sein weißes, kurzes Fell mit den farbigen Flecken oder Mantel erinnert etwas an den Foxterrier oder den Jack-Russel. Der Rassestandard beschreibt im überwiegend weißen Fell Flecken verschiedener Größe und Farbe (schwarz, loh, braun, verschiedene Beigetöne). Der Kopf ist eher pinschertypisch, mit nach vorne fallenden Klappohren. Die Schulterhöhe liegt bei 32 bis 37 Zentimetern. Er ist hoftreu und hat keine Neigung zum Streunen. Der Gårdshund wird als gesunder Hund beschrieben, robust, wachsam, leicht zu erziehen mit wenig Bewegungsdrang, braucht aber viel Zuwendung und Beschäftigung.
Weiterlesen (Wikipedia)