Chow Chow

Chow Chow Information, Bilder, Preis

Chow Chow Information, Bilder, Preis

Chow Chow Information

Chow
Volksrepublik China
9 - 15  Jahre
Mittelgroße Hunde
Rüde: 20-32 kg Hündin: 20-32 kg
Rüde: 48-56 cm Hündin: 46-51 cm
Rehfarbe, Schwarz, Cremefarbe, Rot
-
nein
independent, treu, leise

Chow Chow Charakteristik


Chow Chow Beschreibung

Der Chow-Chow ist eine von der FCI anerkannte chinesische Hunderasse, deren Rassestandard in Großbritannien entwickelt wird (Patronat) (FCI-Gruppe 5, Sektion 5, Standard Nr. 5).
Das besondere Kennzeichen des Chows sind die blauen Lefzen und Zunge, auch der Gaumen hat diese Farbe. Der Chow-Chow wird bis 56 cm groß, kann bis zu 30 kg schwer werden und wird in zwei Felltypen gezüchtet: lang- oder kurzhaarig, stehend, bei Kurzhaar plüschartig. Das Fell ist jeweils einfarbig schwarz, rot, blau, rehfarben, zimt, creme oder weiß, jedoch nicht gefleckt oder gescheckt, sondern mit einem seitlichen Nacken„sattel“ des roten und des zimtfarbenen Chow-Chows; Unterseite der auf dem Rücken aufliegenden und mit einem Häkchen endenden Rute und Behosung der Schenkel häufig heller bis cremeweiß. Die Ohren sind klein, dick, an den Spitzen leicht gerundet, steif aufrecht. Die Rute ist hoch angesetzt und wird über dem Rücken getragen.
Weiterlesen (Wikipedia)