Brandlbracke

Brandlbracke Information, Bilder, Preis

Brandlbracke Information, Bilder, Preis

Brandlbracke Information

Kärntner Bracke
Österreich
12 -14 Jahre
Mittelgroße Hunde
Hündin: 16-27 kg Rüde: 16-27 kg
Hündin: 48-54 cm Rüde: 50-56 cm
Schwarz with hell Rehfarbe oder tan markings
-
nein
elegant

Brandlbracke Charakteristik


Brandlbracke Beschreibung

Die Brandlbracke ist eine von der FCI anerkannte österreichische Hunderasse (FCI-Gruppe 6, Sektion 1.2, Standard Nr. 63).
Die Brandlbracke ist eng verwandt mit der Tiroler Bracke, der Steirischen Rauhhaarbracke, dem slowakischen Kopov, dem Bayerischen Gebirgsschweißhund. Sie ist eine mittelgroße Bracke mit 48 bis 56 cm Schulterhöhe. Die Brandlbracke hat einen kräftigen, aber elastischen Körper. Der Brustkorb ist breit, ziemlich tief und lang, der Bauch etwas aufgezogen. Der Kopf wird hoch getragen und hat meist stark ausgebildete Augenbrauen („Vieräugl“), die Behänge (Ohren) sind mittellang, die Augen klar, mit klugem Ausdruck, meist braun. Der Schwanz ist im Gang abwärts, bei der Suche aufwärts gerichtet. Die Farbe der Brandlbracke ist schwarz mit kräftigem, scharf abgesetztem, dunkelbraunem Brand.
Weiterlesen (Wikipedia)