< Vorherige Seite Nächste Seite >

Cornish Rex

Cornish Rex Information, Bilder, Preis
By Bebopscrx, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=2309776


Cornish Rex Information

Großbritannien
12-15 Jahre
Mittelgroß
Kurzhaar
Schwarz, Blau / Grau, Chinchilla, Creme, Weiß, Lila, Braun / Schoko / Grau
Tabby, Schildpatt, Zweifarbig, Colorpoint

Cornish Rex Charakteristik


Cornish Rex Beschreibung

Cornish Rex ist eine Hauskatzen-Rasse. Ihr markantestes Merkmal ist das gekräuselte Fell. Die erste Katze dieser Rasse tauchte Anfang der 50er Jahre in Cornwall auf. Rassebildendes Merkmal ist das gelockte oder gewellte Fell, welches "Maulwurfsfell" genannt wird, eben weil die Haarpracht an die eines Maulwurfs erinnert. Die Haare sind kurz und eng anliegend, wobei die Grannenhaare nur spärlich vorhanden sind und sich nur undeutlich von den Wollhaaren unterscheiden. Das Leithaar fehlt ganz. Schnurrhaare und Augenbrauen sind gekräuselt. Von allen bekannten Rexkatzenrassen ist die Cornish Rex am stärksten von Haarveränderungen betroffen. Die Cornish Rex ist eine schlanke Katze auf langen geraden Beinen. Lang und schlank ist auch der Schweif. Der Kopf ist keilförmig mit langer Nase, die Ohren sind groß und hoch angesetzt, sie wirken wie die einer Fledermaus. Die Augen sind mittelgroß und oval. In ihrer Gesamterscheinung gleicht sie der Orientalisch Kurzhaar.

Weiterlesen (Wikipedia)

< Vorherige Seite Nächste Seite >