< Vorherige Seite Nächste Seite >

Ceylon Katze



Ceylon Katze Information

Sri Lanka
17 Jahre
Mittelgroß
Kurzhaar
Schwarz, Blau / Grau, Creme
Tabby, Schildpatt

Ceylon Katze Charakteristik


Ceylon Katze Beschreibung

Die Ceylonkatze (englisch Ceylon cat) ist eine kurzhaarige Rassekatze, die aus Sri Lanka (früher: Ceylon) stammt und noch relativ unbekannt ist. Die Größe der Ceylon-Katze variiert von klein bis mittelgroß und weist eine feine Struktur auf. Die Hinterbeine sind meist etwas länger als die Vorderbeine. Ihre Pfoten sind klein und rundlich. Ihr Schwanz ist relativ kurz und verläuft am Ansatz etwas breiter als an der abgerundeten Spitze. Der Kopf der Ceylon ist groß und hat hervortretende Wangenknochen. Die Nase ist relativ lang und hat einen leicht angedeuteten Stop. Im Verhältnis erscheinen ihre Ohren relativ groß. Sie stehen eng zusammen und sitzen weit oben am Kopf. Sie hat große, weit auseinander liegende Augen, die mandelförmig sind, ihre Farbe variiert zwischen gelb und grün. Die Grundfellfarbe ist Agouti mit Tabby-Streifen an den Beinen sowie am Schwanz und im Gesicht. Sehr charakteristisch für die Ceylon-Katze ist zudem das deutliche M-Muster auf der Stirn. Insgesamt sind die männlichen Tiere etwas kräftiger gebaut als die Weibchen.

Weiterlesen (Wikipedia)

< Vorherige Seite Nächste Seite >