Augenerkrankung „Collie Eye Anomaly“

Die Augenerkrankung „Collie Eye Anomaly“ ist eine erblich bedingte Erkrankung. Sie führt zu einer Beeinträchtigung des Sehvermögens bis hin zur völligen Blindheit. Die von der Collie Eye Anomaly betroffenen Welpen zeigen bereits von Anfang an eine Verringerung des Sehvermögens oder Blindheit. Ein Fortschreiten der Erkrankung kommt meist nicht vor.

< Vorherige Seite Nächste Seite >