< Vorherige Seite Nächste Seite >

katzenlieber, kastrierter Dreibein Luski in Bayern in Pflege, sucht tierliebe Adoptanten

Hunde & WelpenMischlingJungtierRüdeGewicht – 15 kgGröße – 38 cmGeimpftGechiptKastriert

2225 Anzeige Nr.
Angebot Art der Anzeige
350.00 € Festpreis
04.07.2021 gepostet am
22 Aufrufe

Beschreibung

Name: Luski
Geburtsdatum: 4.09.2020
Geschlecht: männlich
Körpermaße
Schulterhöhe: 38 cm
Körperlänge: 40 cm
Gewicht: 15 kg
kastriert
Aufenthaltsort: in 93176 Beratzhausen in Pflege

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 10.06.2021 negativ
Test Leishmania:10.04.2021 negativ
Test Babesia (Mikroskop): 11.06.2021 negativ

Meine Hundekumpels sind ganz in Ordnung und wir vertragen uns gut.
Meine Pflegeeltern liebe ich jetzt schon, die sind zum Knutschen Altersentsprechend benehme ich mich auch so. Hui da kommt schon mal der Zeigefinger und ein festes Wort.
Im Haus und im Garten rumsausern macht richtigen Spass. Konnte nicht genug bekommen. Ich war und bin halt so happy.
Das ich durch einen Unfall mein linkes hinteres Bein verloren habe stört mich in keinster Weise ich sollte halt öfters mal ein Päuschen machen. Viele Treppen meiden.
Ihr kennt doch das Sürichwort: Alter schützt vor Torheit nicht und wenn IHR auf mich achtgebt, kann ich trotz Einschränkung für einen Hund steinalt werden.
Um mich kennen zu lernen ruft bei angegebenen Verein Befreite Hunde e.V. an. Hier erfährt Ihr meine Telefon-Nr. und wir machen ein Date aus .

Luskyi wurde von einigen Straßenarbeitern gefunden. Er hinkte und sein Bein blutete. Lusky war von einem Auto angefahren worden. Dann war er gegangen, bis er ein paar Leute gefunden hatte. Was für ein tapferer Hund! Weil sein Bein schwer gebrochen war. Arbeiter riefen uns an und Luski traf bald in unserer Klinik ein. Wo wir entdeckten, dass er ein Niemandshund war. Der arme Luski war in Not. Der Tierarzt hat sich um ihn gekümmert, aber die Wunden waren schlimm. Ärzte mussten das Hinterbein amputieren, um Luski das Leben zu retten. Luski durchlief nach der Operation eine lange Erholungsphase. Jetzt ist er vollständig erholt und kann sogar mit drei Beinen laufen, laufen und spielen. Vor allem hat er seine sonnige und liebliche Seele nicht verloren.

Luski kann mit anderen Hunden zusammenleben. Natürlich sollten seine Begleiter nicht zu ausgelassen und energisch sein. Er bevorzugt zumindest die Gesellschaft ausgewachsener Hunde oder junger Hündinnen. Wegen seiner kleinen Behinderung. Jedenfalls kann Luski kommunizieren, wenn Hunde ihn stören. Luski ist ein bisschen besitzergreifend mit Essen und Spielzeug. Daher sollte er während der Essenszeit allein bleiben.

Luski ist sehr nett zu Menschen. Auch im Umgang mit Tierärzten verträgt er sich gut. Wir bemerken, dass Luski mit invasiven und langen Behandlungen nach der Amputation fertig wurde und keine Probleme verursachte. Dann wurde er gezwungen, tagelang nach der Operation geschlossen und auf engstem Raum isoliert zu bleiben. Auch während dieser Haft war er ein liebenswerter und geduldiger Hund. Jetzt darf Luski nach draußen. Normalerweise geht er in den Park, wo er gerne mit Rub-Spielzeug und Bällen spielt. Aber er geht auch mit dem Personal an der Leine. Natürlich schafft er nicht sehr lange Spaziergänge, da er schnell müde wird. Er kann Treppen steigen und ohne Schwierigkeiten klettern.

Auf seinen Spaziergängen begegnet er Katzen und anderen Tieren. Luski ist friedlich und ruhig mit ihnen. Er interessiert sich nicht sehr für sie. Wenn er mit Arbeitern spazieren geht, liebt er es, geschmeichelt zu werden. Er liebt Haustiere, Streicheleinheiten und natürlich Snacks. Luski macht sich bei seinen Spaziergängen keine Sorgen wegen Elektrokarren und Werkzeuggeräuschen.

Luski sucht jetzt eine Familie. Eine erwachsene Familie ohne Kinder ist ideal. Natürlich kann Luski kein unruhiger Spielbegleiter für Kinder sein. Aber er könnte ein netter Freund für erwachsene Besitzer sein, auch für ältere Besitzer. Weil er sich einer ruhigen Routine aus kurzen Spaziergängen und Ruhezeiten anpassen kann. Luski wird einen kleinen Garten genießen, in dem Sie sich in der Sonne ausruhen können. Sein zukünftiger Besitzer sollte Luski ein ruhiges und sorgloses häusliches Leben bieten. Weil Luski nur nach menschlicher Wärme und Behaglichkeit verlangte. Schließlich ist Luski ein hübscher, süßer und liebenswerter Hund. Sein junger Körper wurde von einem schrecklichen Unfall betroffen. Aber sein Verhalten und seine Freundlichkeit sind unberührt. Lusky sucht einen Besitzer, der einen Hund mit seinen drei Beinen und einem großen Herzen voller Liebe aufnehmen möchte.

Natürlich ist der Hund auf dem offiziellen Weg nach Deutschland gekommen(über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen und Papiere.

Da wir ihre Eltern nicht kennen, können keinerlei Aussagen über mögliche Rassenkombinationen getroffen werden. Es ist ein Hun

Weitere Anzeigen vom Anbieter

lieber, kastrierter Leo, schüchtern, sucht tierliebe Menschen mit viel Geduld

Video Hunde & WelpenMischlingJungtierRüde

Name:Leo, Wurfdatum:22.09.2020, Größe: ca.35 cm, Geschlecht: männlich, kastriert, Gesundheitsteste gut, Krankheiten negativ, Aufenthaltsort: im Tierheim DanifloorLeo ist ein sehr schüchterner Rüde, der zu Artgenossen freundlich ist.Natürlich wird der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland kommen (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen

50667 Köln

380.00 € Festpreis

vor 3 Stunden

lieber, kastrierter 1 jähriger, sozialer Buddy im rumänishcne Tierheim, hofft auf tierliebe Menschen die ihn aufnehmen

Hunde & WelpenMischlingJungtierRüde

Name:Buddy, Wurfdatum:10.07.2020, Größe: ca.35 cm, Geschlecht: männlich, kastriert, Gesundheitsteste gut, Krankheiten negativ, Aufenthaltsort: im Tierheim DanifloorBuddy ist ein sehr sozialer Rüde, der zu jedem freundlich ist.Natürlich wird der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland kommen (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Impfungen

30739 Sag

380.00 € Festpreis

vor 1 Tag

lieber, kastrierter Jony, 6-7 Jahre, sucht tierliebe Menschen die ihn aufnehmen

Hunde & WelpenMischlingSeniorRüde

Name:Jony, Alter:6-7 Jahre, Größe: ca.30-35 cm, Geschlecht: männlich, kastriert, Gesundheitsteste gut, Krankheiten negativ, Aufenthaltsort: im Tierheim DanifloorJony ist ein sehr sozialer Rüde, der zu jedem freundlich ist.Wir wünschen uns für Jony einen Platz im ländlichen Bereich, weil Jony kein Straßenhund war und die Gefahren der Straßen nicht ken

93326 Abensberg

380.00 € Festpreis

vor 1 Tag

liebe, kastrierte Tania sucht Familienanschluß

Hunde & WelpenMischlingErwachsenHündin

Name:Tania, Alter: 3 Jahre, Größe: mittelgroß, Geschlecht: weiblich, kastriert, Gesundheitsteste gut, Krankheiten negativ, Aufenthaltsort: im Tierheim DanifloorTania wurde auf einem Müllberg gefunden, dort wurde sie “entsorgt”.Natürlich wird der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland kommen (über die Veterinärämter) und hat alle notwendi

30739 Sag

380.00 € Festpreis

vor 3 Tagen



< Vorherige Seite Nächste Seite >