Diese Anzeige wurde am 19.09.2018 gelöscht.



< Vorige Anzeige Nächste Anzeige >

Schenken Sie Matilde noch ein paar schöne Jahre?

Mischling • KastriertGechiptGeimpftErwachsenHündinGröße – 60 cm

350.00 € Festpreis
26.07.2018 gepostet am
26 angesehen
465 Anzeige Nr.

Ho

Hoffnungsvolle Tierherzen e.V.

Gewerblich Anbieter

Impressum

Mitglied seit 22.07.18


76829, Landau in der Pfalz

Telefonnummer anzeigen

Anbieter kontaktieren

Anzeige merken Benutzer Anzeigen (2)

Beschreibung

Schäferhund – Mischling

geb. 2010

ca. 60cm hoch

Verträglich mit: Rüden und Hündinnen

Katzen und Kinder bisher nicht getestet



Matilde wurde eines Wintermorgens halb im Schnee eingegraben aufgefunden. Sie konnte sich kaum bewegen. Sichtbar waren mehrere Verletzungen zwischen den Beinen. Diese ließen vermuten, dass sie hinter sich her gezogen wurde. Weiter zeigte ihr Anblick, dass sie vorher kein geliebtes Leben hatte. Denn Matilde war ziemlich abgemagert und sehr verdreckt.

Schnell haben sich die Tierschützer ihr angenommen. Mit viel Liebe und Zuneigung haben sie das Vertrauen von Matilde zurück erobert und sie ist eine Hündin, welcher die Vergangenheit nicht mehr anzusehen ist.

Matilde lebt bereits seit 2Jahren auf ihrer spanischen Pflegestelle und möchte so gerne endlich ihr eigenes Zuhause finden wo sie einfach nur geliebt wird. Sie ist eine sehr anschmiegsame Hündin, welche sämtliche Aufmerksamkeit in sich aufsaugt wie ein Schwamm. Weiter ist sie Schäferhund typisch sehr gehorsam. So möchte sie – damit sie bestmöglich den Menschen gefällt – noch viel lernen und ist dafür auch sehr zu begeistern.

Eines ihrer größten Hobbies ist es im Feld spazieren zu gehen. Das Gefühl der friedlichen Freiheit welches sich die Hündin so sehr gewünscht hatte in ihrem vorherigen Leben.



Jetzt gehört zu dem großen Lebensglück von Matilde nur noch ihre eigene Familie. Sind genau Sie diese Familie, welche Matilde sucht? Dann füllen Sie uns doch bitte einen Adoptionsantrag aus.

Matilde ist selbstverständlich bei Ausreise gechipt, geimpft, kastriert, registriert und vom Tierarzt durchgecheckt. Weiter wurde sie auf die Mittelmeerkrankheiten getestet und bringt in ihr neues Zuhause einen EU-Impfausweis mit.