< Vorherige Seite Nächste Seite >

Kinder-+katzenlieber, kastrierter Henry in Franken in Pflege, sucht Adoptanten

Hunde & WelpenMischlingJungtierRüdeGewicht – 18 kgGröße – 50 cmGeimpftGechiptKastriert

3352 Anzeige Nr.
Angebot Art der Anzeige
380.00 € Festpreis
12.11.2022 gepostet am
33 Aufrufe

Beschreibung

Name:Henry
Wurfdatum:15.11.2021
Größe:50 cm, 18 kg
Geschlecht:männlich
kastriert

Mischling, vermutlich aus: Windhund, Afghanen, Labrador, Appenzeller -Mix
Aufenthaltsort: in 97711 Maßbach

Henry ist stubenrein, ein sehr sozialer Rüde, der zu jedem freundlich ist. Er lebt friedlich mit 5 Katzen zusammen. Allerdings kennen diese Katzen Hunde.

Henry hat er sich gut mit den 3 vorhandenen Hunden verstanden, er ist eher unterwürfig, wenn die älteren Hunde ihm eine klare Ansage machen. Mit den 5 Hauskatzen kommt er auch gut klar, er lässt sie in Ruhe, bei den Katzen, die Hunde mögen, schnuppert er gerne mal interessiert. Aber jagen oder ähnliches macht er nicht. Bei Katzen, die das nicht mögen und mal fauchen geht er sofort weg.
Andere Hunde, die man beim Gassigehen trifft, sind auch kein Problem, sie werden ignoriert.

Henry ist stubenrein und leinenführig und freut sich, wenn er spazierengehen kann, er läuft tapfer mit, obwohl er das Gassigehen nicht kannte. Dabei kann man mit ihm bisher in einer Kleinstadt laufen, allerdings ist er eher nur entspannt in ländlicher Umgebung wie Felder, Wiesen und Wald. Die Stadt macht ihn noch etwas nervös, er läuft aber tapfer mit. Das muss man allerdings langsam steigern. Für die Großstadt ist er eher nicht geeignet.
Alles neue muss man ihm behutsam und langsam beibringen. Ein Ersthund wäre schön, da er sich da evtl. noch einiges abschaut, ist aber kein Muss. Er fängt jetzt langsam an, dass er auch mit unserem Ersthund spielen möchte.

Ein eingezäunter Garten wäre prima. Im Haus ist er eher ruhig.
Da er in Rumänien leider bisher nur in einem Zwinger lebte, muss er das Leben in Deutschland erst behutsam kennenlernen und man muss ihm alles geduldig zeigen. Hier sind Geduld und Zeit gefragt. Er bemüht sich aber sehr, alles richtig zu machen und bei bekannten Personen läuft er auch schon schön mit Gassi. Durch wiederholtes Üben merkt man bei ihm sofort Fortschritte in unbekannten Situationen.

In seiner Pflegefamilie ist er mittlerweile schon ganz entspannt und er mag auch streicheln und kuscheln. Bei fremden Menschen ist eher noch abwartend und beobachtet, er ist aber kein Beller. Er weicht dann einfach aus.
Von daher ist er nicht für Anfänger geeignet. Er kann gerne in eine Familie mit hundeerfahrenen grösseren Kindern. Bei kleinen Kindern haben die Menschen evtl. nicht die nötige Zeit für ihn.
Er ist auch auf der Arbeit im Büro dabei, hier liegt er brav auf seiner Decke und bellt niemanden an.

Autofahren wird noch fleissig geübt, das ist noch nicht so seins, da wird es ihm noch schlecht dabei. Wir üben es aber täglich, meist wird nur gesabbert vor allem bei Kurzstrecken. Bei längeren Fahrtstrecken, wie zur Arbeit, wird auch nicht gebrochen, wenn er vorher nichts gefressen hat. Wir haben auch vom Tierarzt Tabletten für Übelkeit bekommen, wenn man diese ½ Stunde vor Fahrt gibt, funktioniert es auch nur mit Speicheln

Nachts ist er brav und schläft ruhig auf seiner Decke. Alleinebleiben macht ihm nichts aus. Wenn er mal an das Zuhause gewöhnt ist, ist er bestimmt ein toller Kumpel für die Menschen und man kann viel mit ihm unternehmen, er ist ein junger Hund und möchte gefördert werden. Er geht gerne spazieren und ist nichts für Couchpotatos.

Er hat in der kurzen Zeit, die er bisher da ist, schon viel gelernt.

Henry ist ein ganz lieber Hund, der in seinem bisherigen Leben sicher noch nicht viel Schönes kennengelernt hat und einfach dankbar und immer freundlich ist, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Wer möchte ihn gerne kennenlernen und ihm ein schönes Zuhause bieten? Dabei sind allerdings Ruhe, Zeit und Geduld gefragt und die Bereitschaft, den süssen Henry an das deutsche Alltagsleben heranzuführen.

Die Vermittlung erfolgt nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 380 €. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflöhen, Transportkosten nach Deutschland.

Interesse an dem Hund?
Nehmt einfach Kontakt zu uns auf, durch Ausfüllen der Onlineanfrage:

Weitere Anzeigen vom Anbieter

liebe,kastrierte Lina in Zweibrücken in Pflege, sucht tierliebe Adoptanten

Hunde & WelpenMischlingErwachsenHündin

Name:Lina, Wurfdatum: 04.10.2020, Größe: klein, Geschlecht:weiblich, kastriert, Aufenthaltsort: beim Tierschutzverein Animal Care Team TimisoaraSie lebt im Zwinger des Tierheimes ohne jeglichen Auslauf. Niemand geht dort Gassi mit den Hunden.Natürlich ist der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland gekommen (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Imp

66482 Zweibrücken

450.00 € Festpreis

vor 5 Tagen

lieber,kastrierter Nelson, 3 Jahre, sucht Adoptanten

Hunde & WelpenMischlingErwachsenRüde

Die beiden sind glücklicherweise in unseren Zwingern, im freien, wo Stefan mit ihnen arbeitet. Er sagt, sie haben ihm noch nie Probleme gemacht. Also eher Retriever als Herdi., Es sind ausgesprochen freundliche Hunde, die jederzeit ausreisen und den Winter im rumänischen Shelter hinter sich lassen könnten., Gerne möchten wir 2 anderen größeren Hunden in der Tötu

30739 Arad

350.00 € Festpreis

vor 6 Tagen

liebe,kastrierte Daiana sucht tierliebe Adoptanten

Hunde & WelpenMischlingJungtierHündin

Name:Daiana, Alter: 3 Jahre, Größe:sehr klein, Geschlecht:weiblich, kastriert, Aufenthaltsort: im Tierheim Danyflor in Timisoara in RumänienSie lebt im Zwinger des Tierheimes ohne jeglichen Auslauf. Niemand geht dort Gassi mit den Hunden.Natürlich ist der Hund auf dem offiziellem Weg nach Deutschland gekommen (über die Veterinärämter) und hat alle notwendigen Im

30739 Sag

450.00 € Festpreis

vor 9 Tagen

Lieber,kastrierter Otto sucht tierliebe Adoptanten

Hunde & WelpenMischlingErwachsenRüde

Name:Otto, Alter: ca.2 Jahre, Größe:klein, Geschlecht:männlich, kastriert, Aufenthaltsort: im Tierheim Danyflor in Timisoara in RumänienOtto ist ein sehr sozialer Rüde, der zu jedem freundlich ist.Er lebt im Zwinger des Tierheimes ohne jeglichen Auslauf. Niemand geht dort Gassi mit den Hunden.Für den Traumhund Otto suchen wir Menschen, die Spaß an der weiteren

30739 Sag

450.00 € Festpreis

vor 10 Tagen



< Vorherige Seite Nächste Seite >