< Vorige Anzeige Nächste Anzeige >

Karuso, süßer Bär sucht Lebensplatz

Mischling • KastriertGechiptGeimpftJungtierRüdeGewicht – 27 kgGröße – 60 cm

380.00 € Festpreis
25.12.2017 gepostet am
26 angesehen
258 Anzeige Nr.

Frau Rath

Privat Anbieter

Mitglied seit 26.11.17


88677, Markdorf (Baden)

Telefonnummer anzeigen


Anbieter kontaktieren Anzeige merken

Beschreibung

Karuso, geb. 05/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/GR

Sehen Sie sich diese Augen an! Was will dieser seelenvolle Blick uns sagen? Karuso hatte es nicht immer leicht im Leben. Er lebte beim Schäfer und erlitt eine Verletzung. Dieser hat sich nicht darum gekümmert und kam mit ihm ins Tierheim, als es ihm sehr schlecht ging, damit der Tierarzt dort ihn einschläfern sollte. Der Tierarzt verweigerte das aber, da es sich „nur“ darum handelte, das verletzte Bein zu behandeln. Der Schäfer ließ den Hund dann dort und es war ihm auch egal, was mit ihm passiert. Leider stellte sich heraus, dass das Bein nicht zu retten ist. So wurde es amputiert.
Nun lebt Karuso eben auf drei Pfoten, statt auf vier, aber er kommt gut klar damit.
Wenn sich aber niemand in Deutschland findet, der einem Hund mit drei Beinen eine Chance gibt, dann wird er für immer im Käfig bleiben, denn in Griechenland werden schon gesunde Hunde ausgesetzt. Hier hat er keine Chance.
Gibt es jemanden zuhause am PC, der findet, dass dieser schöne und noch junge Hund eine bessere Zukunft verdient hat? Wenn Sie das sind, der ein Herz für ihn hat und sein Haus für ihn öffnet, dann rufen Sie uns bitte an.
Aufgrund seiner Größe und seiner Herkunft vom Schäfer wird vermutet, dass Karuso ein Herdenschutzhund-Mix sein könnte. Mehr Infos dazu unter der Nummer 02443-315550 bei Petra Becker.

Geschlecht: männlich
geboren: Mai 2016
Größe/Gewicht: ca. 55-60 cm/27 kg
kastriert: ja
Sonstiges: 3 Beine

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage, dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance – www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.